Hallo liebe Besucher, in diesem Gästebuch haben Sie die Möglichkeit, Meinungen, Informationen und Anregungen einzutragen, die von anderen Besuchern gelesen werden können. Ich bitte Sie, die höflichen Umgangsformen auch in diesem Gästebuch einzuhalten. Viel Spaß beim Schreiben und Lesen!

Ihr Moderator ist Michael Meth




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 56 | Aktuell: 49 - 45Neuer Eintrag
 
49


Name:
manfred fulge tündern (manfred.fulge@kabelmail.de)
Datum:Mi 04 Nov 2015 20:11:17 CET
Betreff:baugebiet auf der linkworth.dritter abschnitt
 

moin häuslebauer!?
neueste info 4.11.2015.
3.bauabschnitt linkworth wird so nicht klappen. realverband wird
die südliche zufahrt nicht freigeben!!
ist eigentlich auch ok. damit würde das verkehrsaufkommen
für schule,kindergarten und turnhalle reduziert!!!
das ist schon mal ein supergewinn für die kleinen und größeren
kinder in unserem schönen dorf!!!!
bedeutet,daß man ein weiteres baugebiet nur in richtung
tündern-bahnhof anpeilen muß,damit einfahrt ins baugebiet
und entlastung der langen str. gewährleistet werden kann!!!!!!
falls dieser schritt nicht erfolgen sollte,würde alles
unter "dann eben kein baugebiet" fallen!!
ein tünderaner,der hofft und schwer mitdenkt!!

 
 
48


Name:
manfred fulge (manfred.fulge@kabelmail.de)
Datum:Mi 30 Okt 2013 20:54:25 CET
Betreff:emmerthal soll seinen kies selber aufbereiten!!!! ortsratsitzung am mittwoch 6.11.2013_19.00.
 

moin tünderaner.
der krach geht jetzt schon los auf der
anderen weserseite zwischen emmern und ohr.
gemeint ist das neue auskiesungsgebiet auf
der anderen weserseite für die nächsten 20 jahre!!!
boey!!!!!
der hammer ist aber,daß emmerthal den kies über förderband
über die weser zwischen bahndamm und tündern unter den
stromleitungen lang richtung JA transportieren will.
und dem shit nicht genug,soll auch vor der JA eine
aufbereit.anlage entstehen für bahntransporte.
ich glaube, es hackt!!!
also tünderaner, am 6.11.2013_19.00 zur ortsratssitzung!!!
die emmerthaler sollen ihren kies behalten!!!!
manfred fulge,emmerthaler str. (sehr genervt!)

 
 
47


Name:
(email@email.de)
Datum:So 18 Nov 2012 21:36:31 CET
Betreff:Risse an diversen Objekten - Verursacher gesucht
 

Der Ortsrat wird sich daran messen lassen müssen, welche Dynamik hierbei an den Tag gelegt wird!

 
 
46


Name:
Hans-Jürgen Schirmer (hjschirmer@o2online.de)
Datum:Di 27 Dez 2011 13:56:52 CET
Betreff:Ein Grußwort
 

als gebürtiger Tünderaner sende ich ein Grußwort aus Köln. Vielleicht ergeben sich hieraus weitere Kontakte meines Jahrganges! Würde mich freuen...

 
 
45


Name:
Andreas Koch (ako-trans@web.de)
Datum:So 12 Jun 2011 13:16:08 CEST
Betreff:Tündern
 

Hallo auch, wünsche allen ein schönes Pfingstfest.

Das Hofcafe ist sehr zu empfehlen, Frühstücksbruch ist dort super lecker.

ciaoooooooo

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite